Spieler, Funktionäre und Fans immer am Ball...
Verein / Team
Spieler / Personen


Blogs, News, Meldungen und Beiträge

Allgemeine Artikel

Allgemeine Artikel


    Zur Seite:  Startseite/Home
Beitrag von Sven Schwager offline am So, 24.07.2022
Fußball in Europa
   

Aktuell geht es was Transfers angeht ganz schön heiß her. Lewandowski, Pogba, Dybala und wie sie nicht alle heißen. Vor wenigen Tagen hat die Roma einen mega Transfer getätigt. Paulo Dybala wechselt nachdem es bei Juventus Turin für ihn nicht weiter ging zum AS Rom. Dybala kann nun mit Tammy Abraham ein extrem starkes Sturm Duo bilden. Was ein Schnäppchen für den Conference League Sieger. Hier kann man auch mit Gratiswetten einiges erreichen.

Nach Erling Haaland verlässt nun auch ein weiterer Topstürmer die Bundesliga. Robert Lewandowski wechselt für ca. 50 Millionen Euro zum FC Barcelona. Dieser Transfer bedeutet, dass wir in der nächsten Saison einen neuen Torschützenkönig in der Bundesliga sehen werden. Zum Beispiel ein Andre Silva von RB Leipzig könnte hier das Rennen für sich entscheiden. Viele hätten auch auf einen Sebastian Haller von Dortmund getippt, doch bei diesem wurde nun ein Tumor gefunden. Gute Besserung an dieser Stelle! Die Bayern haben aber schon einen Ersatz gefunden. Sadio Mané wechselt „nur“ 30 Millionen Euro zu den Münchenern. Sehr gut verhandelt von Hasan Salihamidzic.

Paul Pogba kehrt zurück zu Juventus Turin. Der Franzose wechselt ablösefrei von Manchester United zu der „Alten Dame“. Ein super Transfer für die Italiener. Pogba stand ein Jahr zuvor schon vor einem Wechsel zu seinem alten Verein, aber nun hat es endlich geklappt.

 

Der FC Chelsea hat einen neuen Flügelspieler erhalten. Raheem Sterling wechselt für über 50 Millionen Euro zu Thomas Tuchel. Dieser Wechsel bedeutet noch mehr Konkurrenz für Timo Werner der sich mit Thomas Tuchel nicht gerade blendend versteht. Zum Glück läuft es für ihn zumindest in der Nationalmannschaft unter Hansi Flick ziemlich gut. Trotzdem muss sich der DFB-Stürmer sich umsehen wo er auf mehr Spielzeit kommen könnte. Eine Rückkehr in die Bundesliga ist nicht sehr wahrscheinlich. Sicherlich schade für viele Fans, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Der FC Arsenal bekommt ebenfalls eine neue Verstärkung für den Sturm. Gabriel Jesus wechselt für satte 52 Millionen Euro zu den „Gunners“. Er kommt vom Liga Konkurrenten Manchester City. Sein nun ja ehemaliger Teamkollege Oleksandr Zinchenko wechselt ebenfalls von Man City nach London und ebenfalls zum FC Arsenal. Zwei Spieler die den „Gunners“ extrem weiterhelfen werden und zwei Wechsel die den amtierenden Meister Manchester City schwächen.

Bei Juventus hat sich neben dem Abgang von Paulo Dybala noch etwas getan, aber diesmal ist es kein Abgang sondern ein Zugang. Angel Di Maria kommt ablösefrei von Paris Saint Germain. Möglicherweise ist Di Maria ein Dybala Ersatz, vielleicht aber auch einfach nur eine Verstärkung für die Flügel.

Beitrag kommentieren:
Um Beiträge schreiben und kommentieren zu können, musst du angemeldet sein.

Zur Seite:  Startseite/Home
Vereins- und Stadionzeitungen online erstellen und veröffentlichen

FAN - BOX Beitrag


Klicke, wenn Du - Fan bist!

Fan-Klicks:

    

Neueste Artikel


Strategien um Ihre Pokerfähigkeiten zu verbessern


Thema: Poker -

Sa, 06.08.2022



Aktuelles zum Tranfermarkt


Thema: Bundesliga -

Sa, 30.07.2022



Wie Lebensentscheidungen Ihre Fußballkarriere beeinflussen können


Thema: Fußball in Europa -

Di, 26.07.2022



Das Transferfenster


Thema: Fußball in Europa -

So, 24.07.2022



Es geht wieder los!


Thema: Bundesliga -

So, 24.07.2022



Merkmale des Online Glücksspiels in der Schweiz


Thema: Casino -

So, 24.07.2022



Wie kann man mit kostenlosen Spielautomaten echtes Geld gewinnen


Thema: Casino -

So, 17.07.2022



5 Gründe, warum man auf Online Casino Boni nicht verzichten sollte


Thema: Wetten -

Mi, 06.07.2022



Der Kampf um die letzten Plätze


Thema: Allgemein -

Mo, 04.07.2022



Welche Liga stellt die meisten Spieler für die WM ab?


Thema: Fußball Welt -

Mi, 22.06.2022