Spieler, Funktionäre und Fans immer am Ball...
Verein / Team
Spieler / Personen


Blogs, News, Meldungen und Beiträge

Allgemeine Artikel

Allgemeine Artikel


    Zur Seite:  Startseite/Home
Beitrag von Sven Schwager offline am Di, 03.03.2020
Champions League
   

Für die deutschen Klubs läuft es in UEFA Champions League und Europa League derzeit bestens. Mit dem FC Bayern München, RB Leipzig und Borussia Dortmund könnten gar gleich drei deutsche Vertreter in das Viertelfinale der „Königsklasse“ vorstoßen. Die Bundesliga holt gerade im Vergleich mit der englischen Premier League deutlich auf.

Aus englischer Sicht liest sich die Bilanz der Teams aus der Premier League im Achtelfinale der Champions League eher nüchtern. Mega-Spitzenreiter FC Liverpool verlor das Hinspiel bei Atletico Madrid mit 0:1. Tottenham Hotspur unterlag RB Leipzig vor heimischer Kulisse ebenfalls mit 0:1. Der FC Chelsea ging an der heimischen Stamford Bridge gegen den FC Bayern München mit 0:3 baden. Nur Manchester City überzeugte und gewann bei Real Madrid mit 2:1.
Während die englischen Klubs also ins Schlingern geraten sind, läuft es für die deutschen Vertreter nach Maß. Borussia Dortmund gewann überraschend mit 2:1 gegen das Star-Ensemble von Paris Saint-Germain und Ex-Trainer Thomas Tuchel (46) und hat somit gute Chancen, den Einzug in das Viertelfinale zu packen. Überraschend darf auch der 1:0-Erfolg der Leipziger bei José Mourinhos Tottenham bezeichnet werden. Die knappe Niederlage war für die Londoner sogar noch schmeichelhaft. Allerdings fehlten den „Spurs“ mit Harry Kane (26) und Heung-Min Son (27) zwei der absoluten Top-Spieler. In diesem Duell ist noch alles offen, Leipzig geht aber mit einem klaren Vorteil ins Rückspiel. Das deutlichste Zeichen setzte der FC Bayern München, der beim FC Chelsea mit 3:0 gewinnen konnte. Kaum einer glaubt nun ernsthaft daran, dass das Team von Trainer Frank Lampard noch weiterkommen kann. Ein bayerischer Wehrmutstropfen: Toptorjäger Robert Lewandowski (31) verletzte sich und fällt nun rund einen Monat aus.
Laut der Infografik von Betway führt Lewandowski die Torjägerliste im deutsch-englischen Verein derzeit deutlich an.
 


Dominiert die Bundesliga das Viertelfinale?
Viele Jahre sprach man in Europa vom riesenhaften Vorsprung der Ligen in England und Spanien. Doch die deutsche Bundesliga, die italienische Serie A und Frankreichs Eliteklasse scheinen aufzuholen. Der SSC Neapel spielte im Achtelfinal-Hinspiel 1:1 gegen den FC Barcelona und hat durchaus noch ordentliche Chancen, weiterzukommen. Juventus Turin verlor überraschend mit 0:1 bei Olympique Lyon. Außenseiter Atalanta Bergamo überrollte den FC Valencia mit 4:1. Inter Mailand kam zwar nicht über die Gruppenphase der Champions League hinaus, zählt aber nun zu den Favoriten in der Europa League.
Die deutsche Bundesliga wird in den Rückspielen des Achtelfinals zeigen müssen, dass sie den Abstand zur Premier League und La Liga tatsächlich verkürzt hat. Der FC Bayern sollte keine großen Probleme mehr bekommen, um das Viertelfinale perfekt zu machen. RB Leipzig dürfte es bei einer konzentrierten Leistung ebenfalls packen, den Vorsprung aus dem Hinspiel zu vergolden. Am schwersten dürfte es der BVB haben. Trotz der bärenstarken Hinspiel-Leistung ist der Vorsprung von 2:1 nur denkbar knapp.
Diese Saison der Champions League könnte tatsächlich im Zeichen der Außenseiter und der Ligen stehen, die England und Spanien den Kampf ansagen. Man stelle sich hierzu ein durchaus realistisches Viertelfinale mit Atalanta Bergamo, dem SSC Neapel (jeweils Italien), Olympique Lyon (Frankreich), Atletico Madrid (Spanien), Manchester City (England), dem FC Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig (jeweils Deutschland) vor.
 

Beitrag kommentieren:
Um Beiträge schreiben und kommentieren zu können, musst du angemeldet sein.

Zur Seite:  Startseite/Home
Vereins- und Stadionzeitungen online erstellen und veröffentlichen

FAN - BOX Beitrag


Klicke, wenn Du - Fan bist!

Fan-Klicks:

    

Neueste Artikel


Reihenweise Absagen von Sportveranstaltungen – Worauf kann noch gewettet werden?


Thema: Veranstaltungen -

Mi, 08.04.2020



Wie realistisch ist der Triple-Traum der Bayern?


Thema: Bundesliga -

Sa, 07.03.2020



Deutsche Teams verkürzen Rückstand auf England und Spanien


Thema: Champions League -

Di, 03.03.2020



Mythen über klassische Casino Spielautomaten


Thema: Wetten -

Di, 03.03.2020



Top-Verdiener im Fussball


Thema: Champions League -

Do, 20.02.2020



Im Profi-Fußball lässt sich gutes Geld verdienen


Thema: Bundesliga -

So, 02.02.2020



Verstärkt sich der FC Bayern im Winter nochmals?


Thema: Bundesliga -

Fr, 17.01.2020



Top 3 der beliebtesten HTML5 Online Spielautomaten 2019


Thema: Gaming -

Mo, 13.01.2020



Lifehacks für Wettanfänger


Thema: Wetten -

Do, 03.10.2019



Der Liga-Endspurt in der Bundesliga verspricht spannend zu werden


Thema: Bundesliga -

Mi, 17.04.2019