Spieler, Funktionäre und Fans immer am Ball...
Verein / Team
Spieler / Personen



Blogs, News, Meldungen und Beiträge

Allgemeine Artikel

Allgemeine Artikel


    Zur Seite:  Startseite/Home
Beitrag von Sven Schwager offline am Mi, 13.01.2016
Bundesliga
   

Für echte Fans kann die Winterpause zu einer qualvoll langen und langweiligen Zeit werden. Die erste Hälfte ist mit den Feiertagen und dem Jahreswechsel ja noch halbwegs unterhaltsam, aber der Januar zieht sich dann elend lang hin. Für die Spieler hingegen ist die Winterpause zunächst einmal der wohlverdiente Urlaub, in dem man sich fernab von allem erholen kann. Anfang Januar wird der Fokus dann wieder komplett auf den Fußball und die anstehende Rückrunde gerichtet. Bis die Rückrunde am 22. Januar mit dem Spiel Hamburger SV gegen den FC Bayern München wieder startet, sind es noch ein paar Tage hin. Zeit um die Hinrunde noch mal Revue passieren zu lassen und ein Ausblick auf die zweite Saisonhälfte zu wagen.  

 

Langeweile an der Spitze

Auch wenn mit dem BVB der ärgste „Bayern-Jäger“ der letzten Jahre seine Krise überwunden und unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel scheinbar zur alten Stärke zurückgefunden hat, so blieb es ganz vorne doch eher langweilig. Eine einzige Niederlage haben die Bayern kassiert, ansonsten sind sie in gewohnt souveräner Manier an der Spitze enteilt. Acht Punkte Vorsprung sind es bereits auf den BVB und es gibt wohl kaum jemanden, der sein Erspartes auf etwas anderes, als die vierte Bayern-Meisterschaft in Folge setzen würde. Wenn man sich die Bundesliga Quoten bei Wettanbietern wie bet365 anschaut, sieht man zwar, dass mit einer solchen Wette nicht wirklich viel zu gewinnen ist, aber alles andere wäre trotzdem verrückt.  

 

Quelle: http://s.weltsport.net/bilder/teamfotos/640x360/222.jpg

 

Wolfsburg läuft Ansprüchen hinterher

Die Wölfe, die vor der Saison noch selbstbewusst sehr ambitionierte Ziele formuliert hatten, hinken hingegen meilenweit hinterher. Momentan wäre man auf Platz 7 nicht einmal für die Europa League qualifiziert und bei unglaublichen 20 Punkten Rückstand auf die Bayern, muss man von der Meisterschaft sowieso nicht mehr sprechen.

 

Gladbach mit katastrophalem Start

Einen krassen Fehlstart hat die Borussia aus Mönchengladbach hingelegt. Nach dem zwischenzeitlichen Absturz auf den letzten Tabellenplatz zog Lucien Favre höchstpersönlich die Notbremse und trat zurück. Sein Nachfolger Andre Schubert legte dann einen sensationellen Start als Cheftrainer hin und führte die Fohlen in Windeseile wieder zurück in die Tabellenspitze.

 

Hertha überwintert auf Champions League Platz

Mit den Bayern, dem BVB, Gladbach und Leverkusen hatte man vor der Saison sicherlich rechnen können, die Hertha aus Berlin hingegen hat wohl alle überrascht und steht nach einer bärenstarken Hinrunde auf Platz 3. Sollte sie sich tatsächlich bis zum Ende der Saison da oben halten können, wäre das sicherlich eine riesengroße Überraschung.

 

 

Quelle: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/tabelle#/

 

Vorbereitung läuft auf Hochtouren

Nun ist die Hinrunde aber bereits wieder Schnee von gestern und alle 18 Teams befinden sich mitten in der Vorbereitung auf die Rückrunde. Damit die Liga spannend bleibt und der FC Bayern die Meisterschale nicht schon wieder Ostern im Nest hat, hoffen wir, dass die Vorbereitungen beim BVB, Hertha, Gladbach und Co besser laufen werden als beim Rekordmeister aus München. Zu erwarten ist das allerdings nicht. Ganz im Gegenteil. Nachdem Pep Guardiola seinen Abschied zum Saisonende angekündigt hat, ist eher damit zu rechnen, dass die Mannschaft ähnlich wie 2013 bei Jupp Heynckes alles versuchen wird, um dem scheidenden Coach so viele Titel wie möglich zum Abschied zu schenken.

Beitrag kommentieren:
Um Beiträge schreiben und kommentieren zu können, musst du angemeldet sein.

Zur Seite:  Startseite/Home
Vereins- und Stadionzeitungen online erstellen und veröffentlichen

FAN - BOX Beitrag


Klicke, wenn Du - Fan bist!

Fan-Klicks:

    

Neueste Artikel


Der Super Fan


Thema: Fans -

So, 23.04.2017



Online-Casinos und Wettanbieter, die bei Fußballteams werben


Thema: Allgemein -

Sa, 22.04.2017



Julian Nagelsmann ist Hoffenheim


Thema: Bundesliga -

Di, 18.04.2017



Bundesliga: Wann sichert sich der FC Bayern die Meisterschale?


Thema: Allgemein -

Mo, 10.04.2017



Die vielversprechenden Jungtalente der Bundesliga


Thema: Bundesliga -

Di, 28.03.2017



Fußballclubs und ihre Sponsoren


Thema: Bundesliga -

Di, 07.03.2017



Bayern-Bonus? Gibt es nicht, oder?


Thema: Bundesliga -

Mo, 27.02.2017



Personalplanungen in der Bundesliga – das sind die Transfers der Woche sliga – das sind die Transfers der Woche


Thema: Bundesliga -

Sa, 18.02.2017



Der Hamburger SV befindet sich im Aufwärtstrend


Thema: Bundesliga -

Sa, 18.02.2017



FC Bayern: Philipp Lahm macht im Sommer Schluss


Thema: Bundesliga -

Fr, 10.02.2017